Ihr 

  

empfiehlt im Kosmetikinstitut:

MEDICAL BEAUTY | MICRODERMABRASION

Microdermabrasion: Abtragung der obersten Hornschicht mittels Mikrokristallen. Die Haut ist danach besonders aufnahmebereit für Wirkstoffkosmetik, Linien und Fältchen sind sichtbar gemildert. Die Poren sind verfeinert und die gesamte Ausstrahlung der Haut wird deutlich verbessert.

 

REINIGUNGSBEHANDLUNG  (mit Ultraschall / Microdermabrasion)

Reinigung - entschlackender Ultraschall oder (wahlweise) porenverfeinernde Mikrodermabrasion - Ausreinigen - beruhigende Maske - talgregulierendes Serum - Lichtschutzpflege

ca. 60 Min. | € 69,95

 

REINIGUNGSBEHANDLUNG mit Mikrodermabrasion und Tiefenwirkung

Reinigung - entschlackender Ultraschall oder (wahlweise) porenverfeinernde Mikrodermabrasion - Ausreinigen - spezielle detox control Maske - talgregulierendes Serum - Lichtschutzpflege

ca. 75 Min. | € 84,95

MEDICAL BEAUTY | ULTRASCHALL UND LED LICHT

Ultraschall: Mikrokleine Schallwellen bewirken eine Massage der Lederhaut, vergleichbar mit einem Zelljogging. Collagene und elastine Fasern werden aufgerüttelt und somit zur Eigeninitiative aktiviert. Die Haut wird entschlackt, besser mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgt und kann wieder mehr Feuchtigkeit speichern.

LED Leuchtdioden: erzeugen Energie, die direkt auf die Mitochondrien (Kraftwerke unserer Zellen) wirken. Damit wird die Zellteilung und Sauerstoffaufnahme der Zellen extrem verbessert. Die Kollagenproduktion wird angeregt, der Kollagenabbau gehemmt. Die Haut wird sichtbar gestrafft und erhält eine jugendliche Ausstrahlung.

CINETIC TIEFENREINIGUNG MIT ULTRASCHALL UND LED

Tiefenreinigende Behandlung mit entzündungshemmender Wirkung
Inklusive Reinigung - Ultraschall Tiefenreinigung - Ausreinigung - Farblichtstimulation - Maske - Serum

ca. 75 Min. | € 75,95

MEDICAL BEAUTY | IPL LICHTBEHANDLUNG

IPL Lichtimpuls steht für "intense pulsed light" und kann zwischenzeitlich als Weiterentwicklung der klassischen Laserbehandlung bezeichnet werden. Die Blitzlampentechnik gilt derzeit als die fortschrittlichste Art Hautprobleme wie Akne zu bekämpfen.

AKNEBEHANDLUNG MIT LICHTTHERAPIE

Reinigung - Enzympeeling - kleine Ausreinigung - Detox control Maske - antibakterielles und entzündungshemmendes IPL-Licht


ca. 60Min. | € 69,95                                                                                                                                                                                                 

Für optimale Ergebnisse in kurzer Zeit, bieten wir alle Konzeptbehandlungen auch als Kur-Behandlungen zum Vorteilspreis im 3er oder 6-er Paket an.

 

 

Unsere Make-up Empfehlung:

- ölfreier Rodial airbrush primer, damit keine Unreinheiten entstehen 

- ölfreies Rodial airbrush Make up für starke Abdeckung 

- Rodial skin tint - ölfrei - für mittlere Abdeckung

- Pureness compact Make up von Shiseido

- Quick fix mist von Shiseido für den Frischekick und zum Mattieren im Laufe des Tages

 

 

Unsere Pflege-Empfehlung für zuhause:

- Individuelles Heimpflege-Konzept mit High-Tech und Medicosmetique nach computergestützter Hautanalyse

- unsere Highlight Marken gegen lästige Unreinheiten sind Cellucur und SBT.

- für alle die zeitgleich etwas fürs Anti-Age machen wollen, sind die Rivoli-Emulsion Re-Equilibrant und L´eau de nuit absolut perfekt.

- die "Pickelwaffe" von Guerlain Stop Spot sollte in keiner Handtasche fehlen

- wichtig: immer ölfreie Sonnenschutzcreme tragen, damit aus den noch nicht vollständig abgeheilten roten Flecken keine Pigmentflecken werden. Produktempfehlung von uns: Filorga UV Bronze SPF 50 - ölfrei, wasserfest und neueste Anit-Aging Technologie

 

Als Beautycoach stellen wir mit Ihnen Ihr persönliches Erfolgs-Konzept zusammen. Reservieren Sie sich Ihren unverbindlichen Beratungstermin persönlich vor Ort oder telefonisch unter 07931-990153.

Seien Sie mit uns einzigartig!

 

 

Zusatzhinweise:

 

Was ist Akne :

Akne ist eine Erkrankung des Talgdrüsenfollikels in Verbindung mit einer gesteigerten Sebumproduktion und Verhornungsstörung am Follikel. Durch eine mikrobielle Überbesiedlung kommt es schließlich zur Immunantwort mit Entzündungen.

Ursachen :

Akne ist eine Folge von androgener (männlicher) Hormonüberproduktion. Hierfür gibt es verschiedene Ursachen:

-       Genetische Veranlagung

-       Hormonelle Veränderungen

  • prämenstruelle Akne, Pille, Schwangerschaft etc.
  • Die Einnahme der Anti-Babypille gaukelt dem Körper eine hormonelle „Scheinwelt“ vor. Das hormonelle Gleichgewicht muss nach dem Absetzen der Pille erst wieder gefunden werden.
  • V.a. in den Wechseljahren führt der Progesteronmangel, der auf eine eingeschränkte Eierstockfunktion zurückzuführen ist, zu einer gesteigerten Androgenproduktion.

-       Externe Einflüsse, z. B. Chlor, Zigarettenkonsum, Haarstyling-Produkte, „falsches“ Make-up etc.

-       Lebensmittelunverträglichkeit, z. B. Jod

-       Psychologische Faktoren, z. B. Stress

-       Medikamente, u.a.

  • Cortison, Vitamin B, Hefetabletten, Anti-Epileptikum, Hormone, Steroide, Anabolika, lithiumhaltige Medikamente, Anti-Depressiva

-       Ernährung

  • Lebensmittel mit hohem glykämischen Index führen zu einem erhöhten Blutzuckerspiegel und somit einer Insulinüberproduktion. In Folge dessen kommt es zur Hormonüberproduktion, chronischen Entzündungen und verstärkter Zellteilung durch sogenannte Wachstumsfaktoren.
  • Milchprodukte enthalten Hormone/Wachstumsfaktoren. Auch dies führt zu übermäßiger Zellteilung, starker Talgproduktion und Verhornungsstörungen.
  • Ausgewogenes Verhältnis von Omega 3 zu Omega 6 (3:1), da das Omega 6-Abbauprodukt Arachidonsäure Entzündungen begünstigt

-       Ausleitungsorgane (Niere, Leber, Darm) sind überfordert durch schlechte Ernährung, Zigarettenkonsum, Alkohol und mangelnde Bewegung. Dadurch fallen mehr Toxine, Stoffwechselendprodukte und Säuren an, als die Ausleitungsorgane ausscheiden können. Die Ausleitung findet notwendigerweise über die Haut statt.

-       Eine veränderte Darmflora bedingt durch Stress und ungesunde Ernährung/ Lebensweise verursacht eine durchlässige Darmschleimhaut und somit eine Überhandnahme von Toxinen, die über die Haut ausgeschieden werden.

 

Maßnahmen für eine ganzheitliche Therapie: 

-       Hormonelles Gleichgewicht  wieder herstellen:

-       Lebensmittel vermeiden, die Blutzuckerspiegel ansteigen lassen

  • kohlenhydrat- und zuckerreiche Lebensmittel
  •  Kaffee/ koffeeinhaltige Getränke weglassen
  • Milchprodukte meiden
  • Schweinefleisch meiden (Arachidonsäure)

-       Ausleitungsorgane entlasten:

  • Kräutertees trinken, sie fördern die Ausleitung von Schlacken über Nieren/Darm
  • Tägliche Ballaststoffmenge erhöhen, z.B. Flohsamenschalenpulver, Leinsamen, Kokosmehl

-       Aufbau der Darmflora und Sanierung des Verdauungssystems (durch Entschlackungskur, Darmreinigung)

-       Entzündungen reduzieren:

  • Einnahme hochwertiger Antioxidantien: OPC (Traubenkernextrakt), Astaxanthin
  • Hochwertige  Fette/Öle mit entzündungshemmenden Omega-3-Fettsäuren verwenden (z.B. Lein-/Hanföl)

-       Für ausreichend Vit.A im Körper sorgen (Karotten, Kürbis, Beeren, grünes Blattgemüse), da Zink + Vit.A Mangel Akne auslösen kann

-       Problematik Antibiotika und „Meister Propper“ bedenken

  • Antibiotika und Vitamin A-Derivate bekämpfen lediglich das Symptombild, nicht die  Ursachen
  • Nebenwirkungen bedenken!!!
  • Herkömmliche Akneprodukte oft alkoholhaltig/ viel zu stark -> Haut wird massiv ausgetrocknet (Feuchtigkeit) -> Teufelskreislauf beginnt aufgrund vermehrter Sebumproduktion

-       Stattdessen individuell zusammengestellte Pflege verwenden, um Verhornung zu minimieren, Neuropeptide,  5-alpha-Reductase und Talgproduktion zu hemmen, Unreinheiten vorzubeugen und intensiv zu durchfeuchten

-       Immer ölfreien UV Schutz tragen - idealerweise mit melaninhemmender Wirkung, damit aus „roten Flecken“ keine Pigmentflecken werden

 

Lebensmittelübersicht: 

Frisches Gemüse                              Weissbrot/ Toast

Frisches Gemüse                              Kuchen/ Teigwaren

Salate                                                 Cornflakes/ Trockenfrüchte

Sprossen                                            zuckerhaltige Getränke

Eier                                                      Eis

Vollkornprodukte                             Obstkonserven

                                                            Weißer Reis

„Süßigkeitenersatz“                          Fertigprodukte

Nüsse                                                 Sonnenblumen-/Distelöl

Mandeln                                            Tierische Fette

Bananen                                            Milchprodukte

                                                            Schweinefleisch

„Milchersatz“                                     Gebackene Kartoffeln

Soja-/ Reismilch                                Kartoffelpüree

Hafer-/Mandelmilch                         Pommes Frites

Reismilch

Ziegen-/Schafsprodukte

 

„Lebensmittel“ die Akne „bekämpfen“ :

Lein-/Walnussöl (Omega 3)

Hanf- /Chiasamenöl (Omega 3)

Chiasaamen (Omega 3)

Avocado (Omega 3)

Spinat/ Kürbis (Omega 3)

Nahrungsergänzung Mikroalgen (Omega 3)

Kräutertees (Entgiftung)

Flohsamenschalenpulver (Entgiftung)

 

 

Hautzustand vor Therapiebeginn.

Hautzustand nach 4 Wochen.

Individuell zusammengestellte Behandlung und Heimpflegekonzept.

Im Anschluss sollte Mikrodermabrasion zur Narbenbekämpfung gemacht werden.

Hautzustand vor Therapiebeginn.

Hautzustand nach 4 Wochen.

Individuell zusammengestellte Behandlung und Heimpflegekonzept.

Im Anschluss sollte Mikrodermabrasion zur Narbenbekämpfung gemacht werden.

Hautzustand vor Therapiebeginn.

Hautzustand nach 4 Wochen.

Individuell zusammengestellte Behandlung und Heimpflegekonzept.

Im Anschluss sollte Mikrodermabrasion zur Narbenbekämpfung gemacht werden.

Aktionen

Beauty Talents gesucht
Micro-Needling mit eDermastamp
Make up workshop
Neu bei uns - Brow Bar
Expert en Parfum
HIFU - hochintensiver fokussierter Ultraschall
Top 5 der deutschen Kosmetikinstitute
Neu bei uns: Kundenjury
Alle Aktionen >>

Social Media

News

01.02.2019
100% Wirkstoffkosmetik mehr
28.01.2019
Amo flowerful mehr
12.12.2018
Top 5 der deutschen Kosmetikinstitute mehr